Home | Über WeinImWWW.de | Ihre Werbung bei WeinImWWW.de | Kontakt | Impressum | AGB
WinWein - die private Weinkellerverwaltung

Neues Highlight im Opernviertel: Weinhaus Horn feiert Eröffnung in der WELLE

Zur korrekten Anzeige der Webseite WeinImWWW.de
aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser!

(Stern GmbH Agentur für Kommunikation) Frankfurt, 23.03.2009

Neues Highlight im Opernviertel: Weinhaus Horn feiert Eröffnung in der WELLE

Neumieter erweitert ab 1. April Retailbereich der Top-Büroimmobilie

Das zukunftsweisende Gebäudeensemble DIE WELLE macht das Opernviertel um eine weitere Attraktion reicher. Am 1. April eröffnet das renommierte Weinhaus Horn seine Pforten. Ende 2008 konnte die Argoneo Real Estate GmbH, die für das Asset-Management der Immobilie verantwortlich ist, das Traditionshaus als Neumieter gewinnen. Auf 107 qm präsentiert der exklusive Händler erlesene Weine, prämierte Whiskysorten und kulinarische Hochgenüsse. Das Weinhaus Horn ist die ideale Ergänzung des Service- und Retailbereichs der WELLE, die mit Restaurants, Coffeeshop und Serviceeinheiten wie Friseur oder Reinigung einen ausgewogenen Branchenmix für unterschiedlichste Bedürfnisse bietet.

In stilvollem Ambiente bietet das Weinhaus, das bereits in Heidelberg und Mainz vertreten ist, dann auch in Frankfurt eine Reise durch die erlesensten Weinanbaugebiete mit Schwerpunkt Deutschland. Über 60 Sorten können im offenen Ausschank genossen werden. Neben Top-Weinen und exklusiven Whiskysorten umfasst das Angebot ebenso Köstlichkeiten wie Olivenöle und Schokokreationen bis hin zu ofenfrischen Croissants oder Sandwiches. Dabei geht das Konzept der Inhaber Michael Horn und Dr. Ingrid Höfeld weit über das Angebot feiner Weine hinaus. Michael Horn: „Bei uns können sowohl Mieter als auch Laufkundschaft aus dem Westend aus einem Sortiment hochwertiger frischer Snacks zu vernünftigen Preisen wählen - zum Frühstück wie nach dem Job. Darüber hinaus möchten wir ein gemütlicher Ort zum Verweilen sein." Zum Opening plant das Weinhaus, das im Zentrum der WELLE liegt und sich zugleich der Promenade und der Westend-Galerie öffnet, attraktive Eröffnungsangebote.

Barbara Linnemann, Asset-Managerin der WELLE: „Die Entscheidung des Weinhauses Horn für die WELLE zeigt, dass es uns gelungen ist, ein äußerst attraktives Retail- und Serviceangebot zu schaffen, das das gesamte Opernviertel aufwertet. Diesen Bereich werden wir auch in Zukunft weiter ausbauen." Überzeugt hatte den Mieter neben der einzigartigen Architektur und der wegweisenden Ausstattung vor allem die zentrale Lage im Herzen Frankfurts. Das Weinhaus ist dabei nur einer von mehreren spektakulären Neuabschlüssen - erst zuletzt sorgte argoneo durch den Mietabschluss mit der Invesco Asset Management GmbH über 2.500 qm für Aufsehen.

DIE WELLE im Opernviertel schafft einen fließenden Übergang zwischen der urbanen Hochhausbebauung des Bankenviertels und der klassischen Stadtarchitektur des Westends. An der östlichen Seite des Ensembles, unmittelbar an der Leerbachstraße, befindet sich ein zweites Gebäude mit sieben Geschossen. Zwischen beiden Bauteilen verläuft die öffentlich zugängliche Promenade mit Ladengeschääften, Restaurants und einem künstlichen Wasserlauf, der an den ehemaligen Lauf des Leerbachs erinnert. 2007 wurde die Immobilie von einem von Morgan Stanley gemanagten Fonds erworben, Argoneo Real Estate GmbH ist für das Asset-Management verantwortlich. Im Rahmen seiner erfolgreichen Repositionierung wurde der zukunftsweisende Gebäudekomplex im Jahr 2008 von Frankfurter Welle in DIE WELLE umbenannt.


Wein-Etiketten

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Hier könnte Ihre Werbung stehen!Ihr Produkt

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt einem breiten Publikum!

Weitere Informationen bei LIFESTYLE-CHANNEL.com...

Wein-Zitat

Was kann das Totenreich gestatten?
Nein! Lebend muß man fröhlich sein.
Dort herzen wir nur kalte Schatten;
Dort trinkt man Wasser und nicht Wein.

(Friedrich von Hagedorn, 1708-1754)

Hier finden Sie weitere Zitate zum Thema Wein...

nach oben© 2000-2010, WeinImWWW.de